Spaltlampen-Untersuchung

Die Spaltlampen-Untersuchung (Biomikroskopische Untersuchung) zählt zu den Routine-Untersuchungen durch den Augenarzt. Ein sogenanntes Spaltlampen-Mikroskop ermöglicht es, alle Augenabschnitte – Bindehaut, Hornhaut, Regenbogenhaut (Iris), Augenlinse, Netzhaut (Augenhintergrund) – stark vergrößert zu betrachten und somit bestimmte Augenkrankheiten zu erkennen.